Fussball News

Schwere Auswärtsaufgabe bei der SG Feytal/Weyer

Fussball News >>

Am Sonntag, den 22.04.2018, ist die 1. Mannschaft des FC DoRi zu Gast beim Tabellenzweiten aus Feytal/ Weyer. Das Spiel findet auf dem Rasenplatz Feytal statt und wird um 15 Uhr angepfiffen. Schiedsrichter der Partie wird Mike Rieden sein.

Das Team des FC DoRi tritt die Reise nach Eiserfey stark ersatzgeschwächt an. Neben einigen langzeitverletzten Akteuren fehlen Denis Hermes, „Siggi“ Schneider und Florian Leyendecker aus privaten Gründen. Sein Debüt im Kasten des FC DoRi wird Rechtsverteidiger Frank Bremm geben, schon Keeper Nr. 5 in der laufenden Saison.

Mit diesem Personalfehl reist die Mannschaft um das Trainergespann Huth/Klinkhammer zum Favoriten nach Feytal/Weyer. Der Tabellenzweite hat mit Dominik Brausch den Topscorer der Liga mit 26 Toren und 11 Assists in den eigenen Reihen. Der beste Vorlagengeber der Liga kommt ebenfalls vom Tabellenzweiten, Kevin Murk hat seinen Mitspielern bereits 13 Treffer aufgelegt.

Unter diesen Voraussetzungen scheinen die Zeichen klar für den Favoriten aus Feytal/Weyer zu stehen. Das Hinspiel verlor der FC DoRi knapp mit 1:2, lieferte dem damaligen Tabellenführer allerdings einen großen Kampf. So wird der FC DoRi auch im Rückspiel alles daransetzen, der SG Feytal/Weyer das Leben so schwer wie möglich zu machen und Punkte aus Eiserfey zu entführen.

Die 2. Mannschaft reist zum Auswärtsspiel zur DJK Grün-Weiß Mülheim. Auch das Team von Spielertrainer Pascal Hermes tritt mit Personalsorgen in Mülheim an, hier müssen einige Routiniers der AH-Mannschaft aushelfen. Neben Hermes selbst fehlt auch Torjäger Daniels aus privaten Gründen. Zudem müssen einige Spieler der 2. Mannschaft das Personalfehl in der 1. Mannschaft ausgleichen.

Das Spiel in Mülheim findet um 15 Uhr statt, als Schiedsrichter wurde Andreas Kurth angesetzt.

 

Der Obmann

Last changed: 20.04.2018 at 20:12:37

Back