Fussball News

FC DoRi zu Gast in Stotzheim

Fussball News >>

Für die 1. Mannschaft des FC DoRi geht es am Sonntag, den 06.05.2018, zum SV Schwarz-Weiß Stotzheim. Auf Wunsch des Gegners wurde das Spiel auf 17 Uhr verlegt, Schiedsrichter der Partie wird Gregor Teuber sein.

Die Mannschaft von Trainer Norbert Vohsen ist mit einem Altersdurchschnitt von 23 Jahren das zweitjüngste Team in der Kreisliga A, hat allerdings schon beachtliche zwölf Siege auf dem Konto. Erheblich dazu beigetragen haben Steven Klefisch mit 18 Saisontreffern und Marcel Göbbels, der bereits 13 Treffer erzielt hat. Aus der Spitzengruppe hat Stotzheim gegenüber den meisten Teams zwei Spiele weniger absolviert, könnte somit sogar noch in den Kampf um den Aufstieg in die Bezirksliga eingreifen.

Für die 1. Mannschaft des FC DoRi kann die Devise nach dem erfolgreichen letzten Wochenende nur lauten, dass man nicht ohne Punkte aus Stotzheim nach Hause fährt. Bei dieser Mission muss das Team allerdings auf Kapitän Jo Sigel verzichten. Aufgrund der anstehenden schweren Aufgaben in den nächsten Wochen muss die „Erste“ noch einige Punkte sammeln, um nicht in den Abstiegskampf zu geraten. Am drittletzten Spieltag fährt der FC DoRi zum Spiel beim VfL Kommern, die momentan mit Platz 16 den dritten Abstiegsplatz belegen. Dann sollte das Punktepolster so groß sein, dass für den Konkurrenten keine Chance mehr auf den Klassenerhalt besteht.

 

Für die 2. Mannschaft stehen am Wochenende zwei schwere Auswärtsspiele auf dem Programm.

Am Freitag, den 04.05.2018, spielt das Team von Trainer Pascal Hermes bei Ligaprimus SG Arminia Blankenheimerdorf und wird versuchen, dass Aufstiegsrennen in der Kreisliga C3 noch einmal spannend zu gestalten. Um 19 Uhr wird Schiedsrichter Norbert Pfister das Lokalderby auf dem Rasenplatz Blankenheimerdorf anpfeifen.

Am Sonntag, den 06.05.2018, geht es dann zum Tabellennachbarn SV Sistig-Krekel. Auch hier wird man versuchen, den Gegner mit einem Sieg in der Tabelle zu überholen. Angepfiffen wird die Partie auf dem Rasenplatz Sistig um 13 Uhr, geleitet wird Partie von Schiedsrichter Dulcidio Castelo Paiva.

 

Wahre Fußballkunst gibt es am Freitag um 19 Uhr in Ripsdorf zu sehen. Die AH-Mannschaft des FC DoRi tritt zum ersten Heimspiel der Saison an, Gegner sind die Alten Herren aus Reifferscheidt (Ahr).

 

Der Obmann

Last changed: 03.05.2018 at 17:55:35

Back